12.07.2016
The Coal Porters // No. 6

The Coal Porters // No. 6

THE COAL PORTERS begannen 2002 in London mit akustischer Musik, als ex-Long Ryder Sid Griffinsich dafür entschied, der elektrischen Musik den Rücken zuzukehren. Seitdem hat die Band dafür gesorgt, dass ihre einmalige Mischung aus Folk/Indie/Bluegrass/Celtic Music – kurz: Alt-Bluegrass – den Weg für weitere neue Bands in diesem neuen Genre bereitet hat. Jetzt erscheint mit „No. 6“ ihr sechstes Album.
VÖ: 2. September

Details