01.03.2018
Brian Lopez // Prelude

Brian Lopez // Prelude

PRELUDE ist eine Sammlung von 10 Songs, die der Singer-Songwriter Brian Lopez über zwei Wochen in seinem Schlafzimmer in Tucson, Arizona geschrieben und aufgenommen hat. Das Album zeigt eine Abkehr von der großen Produktion, die auf Lopez‘ früheren Studioalben Static Noise und Ultra zu finden ist. Im Gegensatz dazu ist PRELUDE ein abgespeckter, rein akustischer, furchtbar unvollkommener und unmöglich zusammenhängender Lo-Fi Klangfaden und doch eine wunderbar spontane, rohe und ehrliche Platte mit einer subtilen Wüsten-Noir-Qualität. – Zwei Deutschlandtermine im März, im Sommer mehr.
VÖ: 23. März 2018

Details

15.03.2015
Brian Lopez // Static Noise

Brian Lopez // Static Noise

Die Songs von Brian Lopez haben durchweg etwas Sanftmütiges. Das liegt einerseits an seinem wunderbaren Falsett, das nicht von ungefähr mit dem von Jeff Buckley und Thom Yorke verglichen worden ist, andererseits liegt das aber auch an seiner feinfühligen Handschrift als Komponist. Der Musiker aus Tucson, Arizona genießt seit seinem Debütalbum „Ultra“ aus dem Jahr 2011 einen erstklassigen Ruf als einer der vielseitigsten Musiker der kleinen Künstlermetropole, in der unter anderem Calexico und Giant Sand beheimatet sind. Jetzt legt er sein zweites Album vor und kommt im Mai auf Tour mit Giant Sand.
VÖ: 17. April 2015

Details