28.01.2017
Ape Shifter // Ape Shifter

Ape Shifter // Ape Shifter

VÖ: 24. März 2017 // Progressiver, lauter Instrumental-Rock, so kurz und bündig beschreiben Ape Shifter ihren Stil. Die Wahlallgäuer (mit Jeff Aug an der Gitarre) spielen eine Extraportion energetischen Rock. Nach vielseitigen Aktivitäten hinter verschlossenen Türen und dem Strippenziehen im Rockzirkus hinter den Kulissen bedröhnen Ape Shifter nun endlich wieder die Bühnen dieser Welt: Im Frühjahr erscheint endlich das erste Studioalbum von Ape Shifter. Hier präsentieren die „Best Ager“ exklusiv ihren Instrumental-Rock, der fette 70er Riffs, Punkrock-Geschwindigkeit und Melodie in Perfektion kombiniert…

Details

08.12.2016
Wolf Maahn // Live & Seele

Wolf Maahn // Live & Seele

VÖ: 27. Januar 2017 // Wolf Maahn veröffentlicht sein lange angekündigtes Live-Doppelalbum „Live & Seele“ Ende Januar 2017. „Direkt ins Blut – (Un)plugged“ (1993) und „Direkt ins Blut 2 – (Un)plugged“ (2007) waren zwar beides Live-Album Projekte, aber als Studio-Konzerte im kleinen Kreis und vorwiegend akustisch konzipiert. „Lieder vom Rand der Galaxis“ (2012) wiederum bestand ausschließlich aus Mitschnitten von Maahns Solo Shows. Das erste und bislang einzige Live Album ist damit also noch immer „Rosen im Asphalt“, veröffentlicht 1986 (!) in der legendären 3er Vinyl-Box…

Details

11.08.2016
Madison Violet // The Knight Sessions

Madison Violet // The Knight Sessions

VÖ: 30. September 2016 // In den bald zwei Dekaden ihrer Karriere sind Madison Violet mit ihren Songs durch die Welt gezogen, als gäbe es kein Morgen. „The Knight Sessions“ folgt ihrem letzten Studioalbum „Year Of The Horse“ aus dem letzten Jahr förmlich auf dem Fuße und vollziehen eine feine Kehrtwende zum letzten Studioalbum. Statt ausgefeiltem Bandsound haben sich die beiden Musikerinnen wieder vornehmlich aufs Wesentliche konzentriert und kehren zu ihren eigenen Wurzeln zurück…

Details

15.06.2016
HATTLER / Warhol Holidays

HATTLER / Warhol Holidays

VÖ: 19. August 2016 // Hellmut Hattler steht seit der Gründung von KRAAN im Jahre 1971 für seinen ureigenen musikalischen Ausdruck und eine angenehm andersartige Klangästhetik. Sein Bandprojekt HATTLER kreuzt Elektronik, Jazz, Soul, Pop und psychedelische Clubsounds auf intelligente und innovative Weise. Jetzt erscheint mit „Warhol Holidays“ ein weiteres Album aus dem HATTLER-Kosmos, auf dem Leichtigkeit und Tiefgang wunderbar vereint sind…

Details

25.01.2016
The Inspector Cluzo // Rockfarmers

The Inspector Cluzo // Rockfarmers

VÖ: 18. März 2016 // The Inspector Cluzo ist eine der erfolgreichsten französischen Rockbands; das Duo besteht aus Mathieu ,Phil‘ Jourdain (Schlagzeug und Background Vocals) sowie Laurent ,Malcolm‘ Lacrouts (Leadsänger und Gitarrist). Seit 2008 versetzen die beiden die Welt in Erstaunen, dass sie ohne Bassgitarre so viel Alarm machen können. Im Frühjahr 2016 erscheint ihr 5. Album „Rockfarmers“ – aufgenommen und produziert in ihrem eigenen Studio im Südwesten Frankreichs, gemixt von Vance Powell in Nashville/Tennessee…

Details

20.01.2016
Poems for Laila // TIKTAK

Poems for Laila // TIKTAK

VÖ: 18. März 2016 // Mit einer alten Zirkustrommel und Akkordeon, Gitarren, digitalen Loopern, diversen zauberhaften Instrumenten und zwei außerordentlichen Stimmen bringen Poems for Laila als Duo die ganze Breite menschlicher Abgründe auf die Bühne. Bodenlose Traurigkeit, blanker Zynismus, höchste Freude, emo-tio¬nale Wagnisse, Experimente – und immer mit dieser hoffnungsvollen Melancholie, dieser ungebremsten Gefühle Osteuropas. Poems For Laila 2016 sind Nikolai Tomás und Joanna Gemma Auguri. Mit „TIKTAK“ veröffentlichen sie ihr erstes Album seit 2007…

Details

15.08.2015
Wolf Maahn // Sensible Daten

Wolf Maahn // Sensible Daten

VÖ. 25. September 2015 // Lange hat es gedauert. Wer einmal den Zauber seiner Songwerke entdeckt hat und auf neues Material wartete, der musste schon einige Geduld mitbringen. Entsprechend der Geduld eines Künstlers, der einen Song auch schon mal bis zu 10 Jahren liegen lässt, wenn die Bridge noch fehlt – denn die soll möglichst „von alleine“ angeflogen kommen. Bei „Sensible Daten“, dem ersten Studioalbum von Wolf Maahn seit fünf Jahren, sind sie wieder da, die sehnsüchtigen und sensiblen Liebeslieder, für die er unverwechselbar steht. Dazwischen aber teilt er verschärft beißende Ironie aus…

Details

15.03.2015
Brian Lopez // Static Noise

Brian Lopez // Static Noise

VÖ: 17. April 2015 // Die Songs von Brian Lopez haben durchweg etwas Sanftmütiges. Das liegt einerseits an seinem wunderbaren Falsett, das nicht von ungefähr mit dem von Jeff Buckley und Thom Yorke verglichen worden ist, andererseits liegt das aber auch an seiner feinfühligen Handschrift als Komponist. Der Musiker aus Tucson, Arizona genießt seit seinem Debütalbum „Ultra“ aus dem Jahr 2011 einen erstklassigen Ruf als einer der vielseitigsten Musiker der kleinen Künstlermetropole, in der unter anderem Calexico und Giant Sand beheimatet sind. Jetzt legt er sein zweites Album vor und kommt im Mai auf Tour mit Giant Sand…

Details