Roods & Reeds // The Loom Goes Click


– Künstler: Roods & Reeds
– Titel: The Loom Goes Click
– Formate: CD, digital
– VÖ: 01.06.2018
– Label: Labelship
– Vertrieb: Broken Silence
– Website: www.roodsandreeds.com
– Facebook: www.facebook.com/roodsandreeds

 

Singer-Songwriter Folk aus Hamburg

Um es gleich vorweg zu nehmen: Roods sind nicht etwa Opfer einer misslungenen Rechtschreibung der bekannteren „roots“, sondern die englische Bezeichnung für Tuchellen, die in England vor der industriellen Revolution von Webern und Schneidern zum Abmessen von Stoffen und Bändern genutzt wurden. Reeds (Webkämme) wiederum sind auch heute noch zentraler  Bestandteil von Webstühlen. Hinter dem Künstlernamen Roods & Reeds stecken die beiden Musiker Dagmar Lauschke (voc, git) und Leonard Poppe (git, bac voc) aus Hamburg, die sich dem Singer-Songwriter Folk verschrieben haben und seit 2016 auftreten.

Passend zu ihrem Bandnamen hat das Hamburger Duo ihr Debutalbum „The Loom Goes Click“ betitelt und verweist damit nicht nur auf den Rhythmus eines klappernden Webstuhls, sondern auch auf die groovigen Tracks und den Klangteppich aus verwebenden Gitarrenmelodien und Stimmen ihrer Songs. Wie leicht und tief zugleich – es ist diese Mischung aus Groove und Melancholie, die die Musik des Duos so besonders macht. Ist man noch berührt von der soeben gespielten Ballade, tappt der Fuß schon den Rhythmus zum nächsten Song mit. Dagmar Lauschkes pures Gitarrenspiel, ihre klare, eindringliche Stimme sowie Leonard Poppes vielfältige Gitarren­melodien und samtweichen Background Vocals sind dabei klanglich fabelhaft aufeinander abgestimmt. Eine betörende Textur, handgemacht und einfach schön. Für alle Liebhaber der anglo-irischen Folktradition.

 

TOURDATES > finden sie hier

PRESSEMITTEILUNG: PDF Format
Zum Download klicken Sie bitte die Bilder mit der rechten Maus-Taste an und wählen Sie (PC) „Ziel speichern unter“, (Mac) „Verknüpfte Datei laden“.
ROODSANDREEDS_2018_albuminfo

COVER + FOTOS: JPG, RGB.
Aktuelle Bilder in Druckqualität. Frei zur redaktionellen Veröffentlichung. Zum Download klicken Sie bitte die Bilder mit der rechten Maus-Taste an und wählen Sie (PC) „Ziel speichern unter“, (Mac) „Verknüpfte Datei laden“.